Pressemeldungen und Newsticker für Unternehmen und Gewerbetreibende

Pressemeldungen und Newsticker Erweiterte Suche meine PR Benutzer registrieren FAQ

Benutzerlogin


Sie haben keinen Account?
» jetzt registrieren!


Suche
Begriff:
Ort/PLZ:
 

Kategorien
Alle Kategorien
Ernährung, Nahrungs- und Genussmittel
Bauen, Renovieren, Heimwerken
Gewerbebedarf, Industrie
Textilien, Accessoires, Schmuck
Kunst, Kultur, Soziales, Bildung
Recycling, Entsorgung, Umweltschutz
Auto, Verkehr, Logistik
Beratung, Finanzen, Recht, Immobilien
Freizeit, Sport, Unterhaltung
IT, EDV, Telekommunikation
Gesundheit, Beauty, Wellness
Marketing, Werbung, Drucken, Setzen, Gestalten
Garten, Pflanzen, Tiere, Landschaftsbau
Handel, Dienstleistungen
Besondere Anlässe
Einrichten, Wohnen, Haushaltswaren
Öffentliche Hand
Gastronomie, Touristik



Start >> Pressemeldungen >> Weihnachten ist nicht für alle ein Jubelfest...

Pressemeldung

Weihnachten ist nicht für alle ein Jubelfest


Datum: am 23.12.2016 um 11:22
Kategorie: Marketing, Werbung, Drucken, Setzen, Gestalten


Erfahrungen der Solidar Sterbekasse

Was bedeute

n die Weihnachtszeit und speziell die Feiertage ab Heiligabend für eine Sterbekasse wie die Solidar? Zunächst ist die Vorweihnachtszeit in der Solidar von viel Wärme geprägt. Viele Menschen, die sich der Solidar verbunden fühlen, wünschen unseren Mitarbeitern alles Gute für die anstehenden Feiertage, teilweise werden wir auch mit kleinen Aufmerksamkeiten bedacht. Die Tradition der Arbeitersterbekasse lebt besonders in der Weihnachtszeit auf. Viele Betriebsräte und Vertrauensleute aus den Stahlbetrieben kommen uns einmal im Jahr in dieser Zeit besuchen. Auch die Solidar übermittelt allen Partnern und Wohlgesonnenen Glückwünsche.
Und dann kommt jedes Jahr der Heiligabend. Stille tritt ein bei der Sterbekasse. Das vermutet man, denn zwischen den Feiertagen bis zum 02. Januar ist die Geschäftsstelle bei uns geschlossen. Doch weit gefehlt! Als moderner Direktversicherer läuft ein großer Teil der Kontakte mit unseren Interessenten und Mitgliedern über das Internet. Unsere Homepage wird monatlich von mindestens 3.000 Besuchern genutzt. Auch an Feiertagen nimmt die Frequenz kaum ab. Neue Interessenten nutzen rege unseren Beitragsrechner, fordern sich Angebote an und schließen direkt eine Sterbegeldversicherung online ab. Selbst an Heiligabend und den Feiertagen konnten wir in den letzten Jahren Online-Abschlüsse verzeichnen. Das Internet kennt keinen Feiertag, das Leben geht dort ungebremst weiter.
Wenn unsere Mitarbeiter am 02. Januar die Arbeit wieder aufnehmen, gilt es die großen Poststapel abzuarbeiten. Über das Internet werden wir einige Neukunden gewonnen haben, zahlreiche Anfragen und Aufträge gilt es abzuarbeiten. Es erreicht uns allerdings auch die andere Seite des Lebens. Und das ist der bittere Ernst unseres Daseins als Sterbekasse. Auch an Feiertagen sterben Menschen die uns lieb sind. In den betroffenen Familien steht Weihnachten dann still. Besinnlichkeit und Hoffnung gehen abruppt in Trauer über. Formalitäten sind durch die Angehörigen zu regeln, die Bestattung muss organisiert werden. Wenn wir an 02. Januar wieder an die Arbeit gehen, werden uns vermutlich auch dieses Jahr ca. 60 neu angezeigte Sterbefälle vorliegen. 60 Menschen werden über die Feiertage verstorben sein, die ihre Angehörigen zu Lebzeiten zumindest finanziell entlastet haben, da die Solidar die Bezahlung der Bestattung übernimmt. Wir werden 60 Familien unser Beileid aussprechen im Bewusstsein, dass diese Familien eine von tiefem Trauerschmerz geprägte Weihnachtszeit erlebt haben. So ist der Lauf des Lebens, selbst der Tod gehört dazu. Vielleicht ist diese Erkenntnis ein besonderer Grund an Weihnachten inne zu halten, und sich darüber bewusst zu werden wie schön es ist, ein paar unbeschwerte Tage zu verbringen.
Das Team der Solidar wünsche allen Lesern des Ehrensacheblogs ein unbeschwertes Weihnachtsfest!

Die SOLIDAR ist die große und leistungsfähige Sterbegeldversicherung in Deutschland mit rund
83.000 Versicherten und einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis für Ihre private Sterbegeldvorsorge.
Bei günstigen Beiträgen, sicherer Anlage, fehlender Gesundheitsprüfung und hohen Leistungen konnten in bisherigen Vergleichstests Spitzenplätze belegt werden.

Kontakt
SOLIDAR Versicherungsgemeinschaft Sterbegeldversicherung VVaG
Klaus Reimann
Alleestr. 119
44793 Bochum
0234964420
info@solidar-versicherung.de
http://www.solidar-versicherung.de





Benutzerdaten

Unternehmen Solidar Sterbekasse VVaG
Unternehmensform k.A.
Anschrift Alleestr. 119
44793 Bochum
Unternehmens-
beschreibung
Die SOLIDAR ist Deutschlands große Sterbegeldversicherung mit hervorragend getestetem Preis-Leistungsverhältnis.

Regionen

Bundesweit
München
Berlin
Brandenburg
Hamburg
Köln
Leverkusen
Düsseldorf
Neuss
Dresden
Frankfurt
Wiesbaden
Nürnberg
Fürth
Erlangen
Stuttgart
Leipzig
Bremen
Essen
Hannover
Bochum
Duisburg



ASKSTUDENTS - Jobbörse für Studenten Unternehmer.de - Einfach mehr WISSEN MARKTPLATZ-MITTELSTAND - Dienstleister finden. Kunden gewinnen. DIPEO - Die Vertriebspartnerbörse HOCHSCHULSEITEN - Deutschlands Hochschulverzeichnis FREELANCERMAP - IT-Projekte für Selbständige und Freiberufler, Projektvermittlung, Projektbörse SACHSEN FERNSEHEN - Näher dran


© 2017 Marktplatz Mittelstand GmbH & Co. KG Alle Rechte vorbehalten Impressum   |   AGBs   |   FAQ   |   Meine PR   |   Kontakt   |   Umsetzung