Pressemeldungen und Newsticker für Unternehmen und Gewerbetreibende

Pressemeldungen und Newsticker Erweiterte Suche meine PR Benutzer registrieren FAQ

Benutzerlogin


Sie haben keinen Account?
» jetzt registrieren!


Suche
Begriff:
Ort/PLZ:
 

Kategorien
Alle Kategorien
Ernährung, Nahrungs- und Genussmittel
Bauen, Renovieren, Heimwerken
Gewerbebedarf, Industrie
Textilien, Accessoires, Schmuck
Kunst, Kultur, Soziales, Bildung
Recycling, Entsorgung, Umweltschutz
Auto, Verkehr, Logistik
Beratung, Finanzen, Recht, Immobilien
Freizeit, Sport, Unterhaltung
IT, EDV, Telekommunikation
Gesundheit, Beauty, Wellness
Marketing, Werbung, Drucken, Setzen, Gestalten
Garten, Pflanzen, Tiere, Landschaftsbau
Handel, Dienstleistungen
Besondere Anlässe
Einrichten, Wohnen, Haushaltswaren
Öffentliche Hand
Gastronomie, Touristik



Start >> Pressemeldungen >> 4 Dinge, die man beim Hallenstrahler Kauf beachten sollte...

Pressemeldung

4 Dinge, die man beim Hallenstrahler Kauf beachten sollte


Datum: am 31.05.2017 um 11:09
Kategorie: IT, EDV, Telekommunikation
Tags: Lichtplanung, Technik, Arbeiten, Beratung, Beleuchtung


Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Hallenstrahle

r

Hohe Energiekosten sind meist der ausschlaggebende Punkt, wenn es um den Entschluss geht, eine Hallenbeleuchtung zu sanieren. Aber nicht nur die hohe Leistung veralteter Hallenstrahler verursacht Kosten. Auch die Wartung - wie zum Beispiel der Wechsel der Leuchtmittel - kann je nach Montagehöhe und Ort des Strahlers enorm zu Buche schlagen.

Wenn die Entscheidung für eine neue Hallenbeleuchtung also gefallen ist (oder zumindest sondiert werden soll, wie eine neue Beleuchtungslösung aussehen könnte) gilt es, das Sortiment der verschiedensten Hallenstrahler auszuwerten.
In den meisten Fällen ist der Einsatz von LED Hallenstrahlern optimal. Da die Montageplätze oft nicht einfach zu erreichen sind, ist ein langes Wartungsintervall von Vorteil. Müssen keine Leuchtmittel getauscht werden, entfallen diese Kosten schon einmal.
Aber es gibt noch weitere Punkte, deren Kenntnis die Wahl eines Strahlers leichter machen.

1 Lumen pro Watt
Je effizienter ein Strahler, desto geringer die laufenden Kosten der Beleuchtung. Das abgestrahlte Licht wird in Lumen gemessen und angegeben. Wichtig ist dabei, dass nicht die Lumen der LEDs angegeben werden. Die angegebenen Werte müssen tatsächlich von dem kompletten Strahler ausgestrahlt werden. Viele LEDs sind hocheffizient - aber Optik und Reflektoren absorbieren Licht. Um hier einen realistischen Wert zu erhalten, muss die Leuchte komplett vermessen worden sein. Leider ist dies schwer nachzuprüfen - außer der Hersteller stellt Lichtdaten zur Verfügung (siehe Punkt Lichtplanung). Sind verlässliche Werte bekannt, erhält man durch Teilen der Lumen durch die Leistung (Watt) eine Kennzahl, die bei einem Vergleich der verschiedenen Systeme hilft.

2 Lichtplanung
Gute Beleuchtung zielt nicht darauf ab, möglichst viel Licht von der Decke zu strahlen. Hier kann man schnell über das Ziel hinaus schießen. Eine optimale Beleuchtung berücksichtigt viele Punkte. Unter anderem die Beleuchtungsstärke, die für verschiedene Arbeiten unterschiedlich hoch sein muss. Nachzulesen ist dies in der Arbeitsstättenrichtlinie. Dann sollte die Beleuchtung gleichmäßig sein. Ein Mosaik aus dunklen und hellen Bereichen ist auf Dauer irritierend und anstrengend. Es kommt also bei einer guten Beleuchtung auf ein gutes Verhältnis von Leistung, Montagehöhe und Abstrahlwinkel der Hallenstrahler an. Durch eine Lichtplanung ist dies schon im Vorfeld bei der Angebotsphase zu planen. Dazu müssen Lichtdaten der Hallenstrahler in allen gewünschten Variationen zur Verfügung stehen.

3 Lichtsteuerung
Die Zeiten, in der Hallenbeleuchtung zu Arbeitsbeginn ein- und bei Arbeitsende wieder abgeschaltet wurde, sind lange vorbei. Lichtsteuerungen machen die Beleuchtung flexibler und erhöhen das Einsparpotenzial. Die einfachste Art einer Steuerung ist die Dimmung auf Tastendruck. Hier können verschiedene Lichtstärken abgerufen werden. Zum Beispiel kann Beleuchtung von 300 auf 500 Lux hochgedimmt werden, wenn mehr Licht für feinere Arbeiten gebraucht wird. Komplexere Steuerungen schalten Licht nur dann, wenn auch Arbeiten in der Halle verrichtet werden - oder dimmen die Strahler korrespondierend zum einfallenden Tageslicht. Egal welche Anforderungen an eine Lichtsteuerung gestellt werden - die Hallenstrahler sollten darauf vorbereitet sein. Ob DALI oder 1-10V ein Steuereingang, welcher von der geplanten Steuerung unterstützt wird, muss vorhanden sein.

4 Einsatzgebiete
Sind die meisten Hallenstrahler für standardisierte Anwendungsbereiche ausgelegt, gibt es doch Umgebungen, die spezielle Anforderungen stellen. Im Lebensmittelbereich müssen Strahler nach Din 10500 zertifiziert worden sein, um eingesetzt werden zu können. In der Sporthallenbeleuchtung muss der Strahler ballwurfsicher sein. Im Außenbereich und bei Tageslichteinfall muss die Optik UV beständig sein. Im Bereich einer Kranbahn kommt es zu Erschütterungen, die das Hallenstrahler-System aushalten sollte. Gibt es in der Halle Maschinen mit rotierenden Teilen, muss der Strahler flimmerfreies Licht abgeben, um einen Stroboskopeffekt zu vermeiden.
Das heißt - wenn der Einsatzort spezielle Anforderungen vorgibt, muss das Strahlersystem dies unterstützen.

Beratung ist der erste Schritt zu einer guten Beleuchtung
"Wir sind heller" nimmt sich dem Projekt an und findet den passenden Hallenstrahler für die optimale, normgerechte Beleuchtungslösung. Wie in jedem Bereich ist die Beratung durch einen Profi eine gute Grundlage für alle diejenigen, die fundiert entscheiden müssen und später die Verantwortung tragen.

Weitere Informationen unter
Wir sind heller - Hallenstrahler Kauf

Die WSH GmbH - "Wir sind heller" mit Firmensitz in Gummersbach hat sich auf Industriebeleuchtung und LED Beleuchtung mit modernster Technik spezialisiert. Dabei begleitet das Unternehmen den Kunden von der Ideenfindung, der Visualisierung des Beleuchtungskonzeptes über die Finanzierung bis zur Montage über kompetente Partner. Das Produktportfolio von "Wir sind heller" reicht von der LED Industriebeleuchtung (z.B. LED Hallenstrahler) über LED Außenbeleuchtung, LED Bürobeleuchtung bis zu Lichtsteuerungen. Wir sind heller bietet auch Leuchtenbau für Sonderlösungen und Kleinserien an.
Kompetente Beratung durch zertifizierte Fachplaner und eine perfekte Beleuchtungslösung für den Kunden gehören neben hochwertigen Produkten zur Strategie des Unternehmens. Dabei liegt besonders Augenmerk auf hervorragendem Licht bei möglichst geringem Energieverbrauch.

Firmenkontakt
WSH GmbH - Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de


Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de





Benutzerdaten

Unternehmen WSH GmbH - Wir sind heller
Unternehmensform GmbH
Anschrift Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
E-Mail info@wirsindheller.de
Website www.wirsindheller.de
Unternehmens-
beschreibung
“Wir sind heller” - Perfekte LED Industriebeleuchtung vom Profi für Profis.

Die WSH GmbH (www.wirsindheller.de) ist auf Beleuchtungslösungen mit modernster LED Technik spezialisiert. Die Kernkompetenzen liegen im Bereich LED Hallenbeleuchtung z.B. durch LED Hallenstrahler, LED Industriebeleuchtung und kundenspezifischen Leuchtenbau.

Dabei berät “Wir sind heller” zu Themengebieten wie Beleuchtungsvarianten, Einsparpotenziale etc. durch zertifizierte Fachplaner. Eine Lichtplanung unter Berücksichtigung aller Normen und Kundenwünsche ist die Grundlage eines kompetenten Angebotes.

Im Portfolio findet man unter anderem:
LED Hallenstrahler in verschiedenen Wattagen und Abstrahlwinkel
LED Linienlichter ob als Retrofit mit LED Röhren oder LED Komplettsystem.
LED Strahler für 3-Phasen-Schienensysteme, LED Panel, LED Downlights etc. Lichtsteuerungen für Industriehallen, aber auch kundenspezifischer Leuchtenbau gehören zum Leistungsbereich.

Weitere Informationen erhält man unter www.wirsindheller.de

Regionen

Bundesweit
München
Berlin
Brandenburg
Hamburg
Köln
Leverkusen
Düsseldorf
Neuss
Dresden
Frankfurt
Wiesbaden
Nürnberg
Fürth
Erlangen
Stuttgart
Leipzig
Bremen
Essen
Hannover
Bochum
Duisburg



ASKSTUDENTS - Jobbörse für Studenten Unternehmer.de - Einfach mehr WISSEN MARKTPLATZ-MITTELSTAND - Dienstleister finden. Kunden gewinnen. DIPEO - Die Vertriebspartnerbörse HOCHSCHULSEITEN - Deutschlands Hochschulverzeichnis FREELANCERMAP - IT-Projekte für Selbständige und Freiberufler, Projektvermittlung, Projektbörse SACHSEN FERNSEHEN - Näher dran


© 2017 Marktplatz Mittelstand GmbH & Co. KG Alle Rechte vorbehalten Impressum   |   AGBs   |   FAQ   |   Meine PR   |   Kontakt   |   Umsetzung